Trotz weitgehend geschützter Flächen ist das Segeln im Watt immer noch aufregend genung auf den verbleibenden erlaubten Wegen. Natur pur: wenn man badet kann es sein, dass sich ein Seehund dazu gesellt.